Der IT-Spezialist milanconsult aus dem baden-württembergischen Tuttlingen hat das Jahr 2012 als Top 2 unter den Systemhaus-Partnern von MobileIron, dem weltweiten Mobile-IT-Technologieführer beendet.

„Diese tolle Platzierung ist das Ergebnis unserer umfassenden Expertise, die von der Vorfeld-Beratung über das Know-how bei der individuellen Implementierung bis hin zu unserem professionellen Support reicht“, sagt Michael Lang, Geschäftsführer von milanconsult.

Aus all diesen Leistungskomponenten ergebe sich eine hohe Kundenzufriedenheit, insofern sei der Top-2-Rang unter den MobileIron-Partnern in Deutschland ein Erfolg des ganzen Teams.

Bei milanconsult in Tuttlingen arbeiten seit 12 Jahren erfahrene zertifizierte Diplom-Ingenieure und Informatiker in interdisziplinären Teams zusammen und verbinden intelligente Strategien mit marktführenden Softwarelösungen. Die umfassende und technologisch tief gehende Expertise des schwäbischen IT-Spezialisten kommt vielen international tätigen und sehr renommierten Kunden zugute.

Die Kundenbasis reicht dabei vom Mittelstand bis zum börsennotierten Konzern. Mittlerweile hat man über 15.000 MobileIron-Lizenzen branchenübergreifend – vom Automobil-Weltkonzern über Handelsriesen und bekannte Nahrungsmittelhersteller bis zu Hoch- und Tiefbauunternehmen – platziert. Viele dieser Unternehmen lassen dabei ihre Mobile IT über die Managed Services von milanconsult betreuen. Der Erfolg des Unternehmens wird nicht zuletzt am Wachstum von milanconsult am Standort Tuttlingen sichtbar. Letztes Jahr wurde ein neues Büro von über 300 qm bezogen, das auch einen eigenen Schulungsraum enthält. Hier finden unter anderem regelmäßig Admin-Schulungen zur MobileIron-Plattform für Kunden und Partner statt.

Michael Lang sieht sehr optimistisch in die Zukunft und sagt: „Die Top-2-Platzierung unter den MobileIron-Partnern in Deutschland ist eine große Auszeichnung, die unser ganzes Team für das neue Geschäftsjahr motiviert.“

Quelle: www.openpr.de